Sein Herz ist verändert


POSTED BY 17-05-2012
  by David Bell





Ein untreuer Ehemann hat sich verändert, seit er Gottes Wort verstanden hat.


Es war noch nicht lange her, als Nadia Hattingh mit einer befreundeten Mwinika sprach und sich nach deren Ehemann erkundigte. „Er hat sich völlig verändert“, antwortete die Freundin. „Er geht nicht mehr für lange Zeiten weg, so wie früher. Und er hat auch keine andere Frau mehr gehabt.“

Dieser besagte Ehemann war der erste Mann, den Nadia und ihr Ehemann Francois kennenlernten, als sie in Mosambik ankamen. „Er hatte einen schlechten Ruf, war 22 Mal geschieden worden; ist sehr intelligent, aber so ruhelos, dass er bisher nicht in der Lage war, irgendetwas zu Ende zu führen, weder in einer Beziehung noch in sonst einer Sache. Doch trotz alldem kommt er seit einem Jahr zu uns zum Bibelstudium und scheint ganz bei der Sache zu sein“, schreibt Nadia. Seine Frau sagt inzwischen: „Sein Herz hat sich völlig verändert.“

Hier in Mwinika heißt das: sein Leben hat sich um 180° gedreht.  Wenn man diesen Mann anschaut, sieht man buchstäblich den Unterschied. Sogar in seinem Gesicht ist das erkennbar. Er strahlt Frieden aus.

Neulich hat er mit seiner Frau ein Grundstück in der Nähe der Missionare gekauft, um demnächst dort ein Haus zu bauen.

„Danke Gott für die Möglichkeit, diese Familie mit in einen Jüngerschaftskurs zu nehmen“, schreibt Nadia. Und bete bitte für Francois und Nadia, dass sie weiter guten geistlichen Einfluss auf diese Familie nehmen können, damit sie im Glauben wachsen kann.


blog comments powered by Disqus
 

"gehet hin"
 Zeitschrift


Hilfreiche Informationen und interessante Berichte rund um Mission.
Gerne schicken wir dir die "gehet hin" viermal im Jahr kostenlos zu.

Hier bestellen

Gebetsnachrichten per E-Mail


Erhalte die wöchentlichen Gebetsnachrichten direkt per E-Mail.
Bitte dazu hier eintragen

 
  • BLOGS
  • TWITTER
  • FACEBOOK