EXPOSURE TRIPS BERICHTE


Bericht Südostasien 2011

Gottes wunderschöne Schöpfung in Flora und Fauna brachte uns zum Staunen und Loben über Seine Kre­ativität. Herausforderungen gab‘s auch, an­gefangen von anderen Gerüchen über das Klima, wenig Rückzugsmöglichkeiten, die Sprachen etc. Aber mit Gottes Gnade haben wir alles gemeistert. Die Reise blieb nicht ohne Auswirkungen ...

Bericht Südostasien 2008

Mit einem kleinen Missionsflugzeug landeten wir sicher mitten im Dschungel auf der Landebahn in der Nähe des Dorfes. [...] Während der sechs Tage, die wir dort verbrachten, erlebten wir das Dorfleben hautnah: 
Zwei Stunden wanderten wir zum Reisfeld, um in der prallen Sonne bei der Ernte zu helfen. In strömendem Regen und bei Dunkelheit nahmen wir anschließend ein sehr nötiges Bad im Fluss ...

Bericht Mosambik 2009

Mit beißendem Rauch in der Nase, schreienden Kinderstimmen und verschiedenen Tierlauten im Ohr wachten wir am ersten Morgen unserer Reise in Nampula, einer Stadt im Norden Mosambiks, auf. Genauso bunt und vielfältig war auch das Programm, das die acht Teilnehmer unseres Exposure-Trips in den nächsten Wochen erleben sollten. Hinter uns lag schon eine zweitägige Orientierungszeit in Hückeswagen und eine 14-stündige Reise nach Nampula. In zwei Jeeps ging es danach teils auf Asphalt und teils auf orange-rotem Sand vom Flughafen weiter bis zu unserer Bleibe für die nächsten drei Wochen, einem Gästehaus von Wycliff. Die Einblicke in zwei Missionsarbeiten waren besondere Highlights ...